die raven homepage
Auto-anonyme Remailerstatistiken für Windows

In Anlehnung an das Linuxscript dient die folgende Batchdatei dem automatischen, anonymen Download von Remailerstatistiken für Quicksilver unter Windows.

Die Batchdatei verwendet:

@echo off
rem automatic, anonymous remailer stats under Windows 2k/XP

rem set some variables
set http_proxy=http://127.0.0.1:8118/
set SECDEL=del mlist.txt pubring.mix rlist.txt type2.list pubring.asc
set GETSTAT=drive:\path\wget --verbose --tries=3 --proxy=on --user-agent="Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; en; rv:1.8.0.1) Gecko/20060111 Firefox/1.5.0.1"

cd /D drive:\path\mixmaster\

%SECDEL%

rem get remailer stats
%GETSTAT% http://www.noreply.org/echolot/mlist.txt
%GETSTAT% http://www.noreply.org/echolot/pubring.mix
%GETSTAT% http://www.noreply.org/echolot/rlist.txt
%GETSTAT% http://www.noreply.org/echolot/type2.list
%GETSTAT% http://www.noreply.org/echolot/pgp-all.asc

ren pgp-all.asc pubring.asc

In der Batchdatei die drive:\path\ Pfadangaben anpassen.

Um die Batchdatei automatisch und regelmäßig im Hintergrund ablaufen zu lassen, wurde nnCron Lite (cron für Windows, Ersatz für die "Geplanten Tasks") installiert. Das läuft als Systemdienst unter Windows XP. In die nnCron Konfigurationsdatei cron.tab wird die folgende Zeile aufgenommen:

@0 10 ? ? */2 ~"drive:\path\remailerstat.cmd"

Erklärung: Über nnCron und die Batchdatei werden die Statistiken alle zwei Tage um 10:00 Uhr mit wget und anonym über Tor heruntergeladen und zuvor die alten Statistikdateien gelöscht. Dabei soll nnCron zur Aufgabe keinen Logeintrag anlegen. Wenn der Rechner um 10:00 Uhr nicht läuft bzw. die Aufgabe nicht ausgeführt werden konnte, wird eine neuer Versuch zum nächstmöglichen Zeitpunkt unternommen, also wenn nnCron das nächste Mal gestartet wird.

[ Inhalt | Top ]